Aufzeichnung der Temperaturwerte und Graphische Darstellung von DS18x20 Sensoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hier noch mal den Sketch für den ESP mit DHT.

      Ich glaube, Du verwechselst da etwas. Den Sketch, den ich vor einigen Monaten hatte, hat auf eine API bei Google aufgesetzt. War auch ganz nett, aber der Volkszähler ist vielseitiger.

      Was den DS18b20 betrifft, ist es ja egal, wo Du ihn abgreifst. Der SHC und der Volkszähler greifen jeweils die Daten an der Wurzel ab.

      Für den DHT habe ich nur die eine Anleitung / Sketch für den DHT.

      Dieser Sketch ist aber auch im Adlerweb / Bitbastelei beschrieben.

      Müsste #190 sein.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von rmjspa ()

    • C-3po schrieb:

      Logo.

      Da muss n zuwätzlicher VHost angelegt werden. Wenn Du den so starten willst.

      mit diesen daten müsste es gehen.

      ServerAdmin webmaster@localhost
      DocumentRoot /var/www

      SHC geht

      willst du dann den volksz. aufrufen musst du 192..../volkszaehler.org/htdocs/index.php eintippen
      So klappt es jetzt, kann SHC und VZ öffnen. VZ läuft jetzt auf 2 Rpi.
      Aber beim Öffnen von VZ ist keine UUID unter Kanal hinzufügen zusehen.
      Kann besser Hardware als Software !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von premo ()

    • Was nicht geht, zumindest nicht so einfach ist den Volkszähler auf zwei Rechner laufen zu lassen.

      Volkszähler läuft auf einem Rechner, egal was. Du kannst von mehreren Rechnern auf den Volkszähler zugreifen. Du kannst auch Daten von mehreren Raspi's an den Volkszähler schicken.

      Aber die Daten an zwei verschiedene Volkszähler zu schicken, wenn es geht dann nur mit Aufwand.

      Es macht aber auch keinen Sinn den Volkszähler auf zwei Rechnern laufen zu lassen.

      Die UUID's werden mit Cookies im Browser gespeichert. Ausserdem kann man Gruppen von Sensoren im Volkszähler anlegen und somit auswerten.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.
    • Moin
      Habe 3 Rpi (als Master) am laufen und jeder hat eigene DS18.
      Rpi 1 ist für die Wohnung, 2 für Wintergarten, 3 für Pool.
      Auf jeden Rpi möchte ich jetzt VZ installieren.
      Sollte doch gehen. Rpi 2 und 3 hat jetzt den VZ drauf.
      Beim ersten Rpi hatte ich beim öffnen von VZ eine UUID
      sichtbar. Beim 2. Rpi konnte ich keine UUID in Kanal hinzufügen sehen.
      Dateien
      • VZ 9.JPG

        (51,63 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Kann besser Hardware als Software !
    • Ok, ich verstehe nicht ganz den Sinn.

      Wenn Du einen Volkszähler hast, kannst Du von mehr oder wenig vielen Raspi's die Sensordaten an diesen einen Volkszähler schicken.

      Du musst lediglich das PHP Script auf jedem Raspi laufen lassen und die entsprechenden Sensor ID's eintragen.

      Also, da wo die Sensoren sind, muss auch ein PHP Script laufen.

      Der Volkszähler besteht mehr oder weniger aus einer sql Datenbank und einem Programm, diese auszulesen. Mit mehreren hättest Du auch mehrere Datenbanken, was Speicher frisst und Leistung.

      Im Volkszähler gibt es die Gruppenfunktion, ähnlich der Räume im SHC. Da kannst Du Sensoren zusammenfassen, (auch wenn sie von verschiedenen Raspi's kommen) und somit eine Gruppe z.B. Heizung ; Aussen,Innen usw. haben. Wie die Gruppen angelegt werden habe ich mir noch nicht angeschaut, da ich es nicht brauche bei meinen 9 Sensoren. Ich weiß nur das es geht.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.
    • Ok Danke für die Hilfe.
      Wie eine UUID erzeugt wird habe ich jetzt raus gefunden.
      Für den Sensor wird ja eine Kurve angezeigt wie kann man
      den Intervall verändern. Schön wäre eine Anleitung für Middleware,
      habe aber noch nichts im Inet gefunden.

      Gerade habe ich festgestellt das die Kurve um 10:25 nicht mehr
      weiter geht, aber der Intervall doch.
      Kann besser Hardware als Software !
    • Den Support für den VZ finde ich auch etwas bescheiden. Ich habe auch kein Forum gefunden, so wie für den SHC oder Raspi. Man kann Fragen stellen an einen der Betreiber und sich in eine Mailingliste eintragen.

      Wenn das Intervall weiter geht, aber die Kurve plötzlich aufhört, werden wohl keine Daten gesendet. Liegt dann am Sensor oder das php Script läuft nicht.

      Ich würde den VZ am liebsten auf meinem Synology NAS laufen lassen. Eine ältere, aber schlechte Anleitung gibt es dafür. Habe diese aber nicht verstanden.

      Wichtig finde ich die Datenbank auf einen USB Stick auszulagern. Da habe ich eine generelle Anleitung mit Google gefunden. "SQL Datenbank auslagern" oder so ähnlich. Ich hatte mir das auch abgespeichert, finde es aber im Augenblick nicht.

      Wenn Du Daten an mehrere VZ senden willst, müsstest Du die Zeile im PHP script wohl mehrfach ausführen. Ob dann aber noch andere Änderungen im Script gemacht werden müssen, weiß ich nicht.

      $middleware = 'http://IP Raspi 1/volkszaehler.org/htdocs/middleware.php';
      $middleware = 'http://IP Rasp 2/volkszaehler.org/htdocs/middleware.php';
      $middleware = 'http://IP Raspi 3/volkszaehler.org/htdocs/middleware.php';

      Nachtrag:

      Hier noch ein paar Informationen zu meinen Erfahrungen.

      Sinnvoll ist es natürlich den VZ auf einem schnellen Raspi 2 oder 3 zu installieren, wenn man sich Graphen aus der Vergangenheit anschauen möchte. Da das Zusammensuchen der Daten in der Datenbank Rechenzeit benötigt. Für mich ist es aber nicht so wichtig mir alle Sensoren vor einem Monat oder mehr anzuschauen. Deswegen ist es für mich ein guter Kompromiss den VZ auf einem SHC Slave B+ laufen zu lassen, der ohnehin nicht viel zu tun hat. Die einzige Kurve, welche mich über einen längeren Zeitraum interessiert ist die Aussentemperatur. Wenn ich dann die anderen ausblende, wird die Aussentemperatur über Monate auch schnell aus der Datenbank gelesen und die Grafik aufgebaut. Alle anderen Werte interessieren mich eigentlich nur täglich und wöchentlich. Und das geht mit dem B+ mir schnell genug.

      Es gibt übrigens auch Anleitungen, wie man den VZ z.B. auf einem Server bei 1und1 und was es sonst noch so gibt installieren kann. Das hat den Vorteil, dass man viel Rechenpower hat und viel Speicherplatz. Ich denke aber, dass dies für unsere Anwendungen absolut nicht nötig ist. Mit einem 32 GB USB Stick hast Du Speicher vor ever und mir reicht auch die Rechenleistung vom Raspi. Will damit nur sagen, dass es vollkommen egal ist, wo der VZ läuft.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von rmjspa ()

    • @premo

      Der VZ ist eine Sammelstelle, wo von allen anderen die Werte zusammen laufen.

      Da ich eh ein leistungsstärkeren Server laufen habe, ist dort der VZ drauf. Für SQL Datenbanken grauch es doch schon mehr Power als n Raspi bringt.

      Also ein VZ und viele Datenquellen.

      Es seih Du willst immer nur die Daten von einem Raspi für sich hosten. Aber damit tust du dir und dem Raspi kein gefallen.
      cu C-3po
    • rmjspa schrieb:

      Wie die Gruppen angelegt werden habe ich mir noch nicht angeschaut, da ich es nicht brauche bei meinen 9 Sensoren. Ich weiß nur das es geht.
      ups überlesen.

      :whistling:

      Nachtrag:

      AggregatorInterpreter
      Auch abstrakte Typen wie User (“user”), Gruppe (“group”) oder Haus (“building”) besitzen einen Interpreter.Dieser summiert die Werte der enthaltenen Kanäle.

      Dieser Interpreter ist noch nicht fertig gestellt!
      cu C-3po

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C-3po ()

    • rmjspa schrieb:

      Wenn das Intervall weiter geht, aber die Kurve plötzlich aufhört, werden wohl keine Daten gesendet. Liegt dann am Sensor oder das php Script läuft nicht.
      Wenn ich das Script starte, dann läuft die Kurve dauerhaft durch.
      Sobald das Script unterbrochen wird (Putty wird geschlossen), dann bleibt die Kurve stehen
      aber der Intervall geht weiter. Wie kann ich das Script dauerhaft am Laufen haben.
      Kann besser Hardware als Software !
    • Entweder mit wieauchimmer.php & also mit dem "&" in den Hintergrund schicken

      oder mit crontab beim Start des Raspi starten. Es geht auch über die rc.local.

      Ich finde bloß im Augenblick nicht, wie ich es gestartet habe.

      Solange Du kein reboot machst, kannst Du dir mit dem "&" Zeichen am Ende der Zeile helfen.

      Ich suche mal noch bei mir, wie ich es gemacht habe.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.
    • rmjspa schrieb:

      @C-3po

      Hat das mit dem Sketch ESP für den DHT jetzt geklappt?
      Das kommt beim Entpacken raus:

      \f0\fs24 \cf2 \cb3 \expnd0\expndtw0\kerning0
      #include <Arduino.h>\cf0 \cb1 \expnd0\expndtw0\kerning0
      \
      \pard\pardeftab720
      \cf0 \cb4 \expnd0\expndtw0\kerning0
      \'a0\
      \pard\pardeftab720
      \cf0 \cb3 \expnd0\expndtw0\kerning0
      \'a0\cb1 \expnd0\expndtw0\kerning0
      \
      \pard\pardeftab720
      \cf5 \cb4 \expnd0\expndtw0\kerning0

      damit kann ich nix anfangen

      habs mal von der Quellseite runter geladen und neu gespeichert
      Dateien
      cu C-3po

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von C-3po ()