Search Results

Search results 1-13 of 13.

  • moin, ich habe die LPs mittlerweile erhalten und mal eine aufgebaut. Funktioniert so weit alles. Anbei zwei Bilder. Wer eine haben möchte, bitte melden. Ich habe noch 4 Stück übrig. Konditionen siehe letzte Mail.

  • RE: Erweiterung shc

    ktams - - Verbesseringsvorschläge/Ideen

    Post

    moin, ich habe das mal durchgerechnet. Das teuerste ist die Platine selbst, da die als Prototyp gemacht ist. Ich habe hier 6 Stück und die kostet allein schon 11,- EUR/Stk. Auf der Platine ist ein BMP180 fest aufgelötet. Den kann man auch weg lassen (macht ja nur ein mal Sinn). Mit BMP wäre das als Selbstkostenpreis 25,- EUR, ohne 20,-. Allerdings sind da noch nicht Sender und Empfänger und die Antennen dabei. die werden ja hinterher drauf gesteckt und die sollte sich jeder selbst besorgen. Mein…

  • Quote from jsp-email: “ Am besten komplett bestückt wenn geht ” moin, geht klar. LP ist beauftragt. Mal sehen, wann die kommt... Gruß Kersten Tams

  • Quote from jsp-email: “ ktams Was macht die Platine Kann man sie bei dir erwerben? ” moin, im Prinzip ja, aber... Ich war in letzter Zeit beruflich stark eingespannt und habe sie deshalb noch nicht in Auftrag gegeben. Das wollte ich aber in den nächsten tagen machen, dann dauert es etwa 3 Wochen, bis die LP da ist. Was brauchst du? Nur die LP oder die LP mit den SMDs bestückt, oder komplett bestücikt, oder .....? Gruß Kersten Tams

  • moin, so, LP ist so weit fertig. Ich habe einen PullUp-Widerstand für einen DHT22 mit aufgenommen (an Pin 7 = GPIO 7), einen Schmitt-Trigger-Inverter für ein Smart-Meter (an Pin 10 = GPIO 15 bzw. RxD), das Filter für den Receiver und eine LED an Pin40 = GPIO29 für was was ich auch immer. Der Transmitter läuft an 10V (Spannungsverdoppler aus den 5V des Raspi). Auch ein Anschluss für eine IR-Diode ist vorgesehen (Pin 3 = GPIO 2). Alle freien GPIOs sind auf Schraubklemmen raus geführt und ich habe …

  • RE: Bewegungsmelder HE851

    ktams - - Sensoren am Raspberry Pi

    Post

    Quote from ktams: “ moin, ich habe mir mal den Sensor angeschafft. pilight kann damit etwas anfangen. Es wird (unter anderem) als elro_800_switch erkannt.(auf der Anleitung prangt ja auch das ELRO-Logo). Mit pilight müsste es doch nun möglich sein, das Signal "state:on" bzw. "state:off " auf einen Pin der Leiste des Raspi aus zu geben. Wenn das geht, reicht eine Drahtbrücke zu einem Eingangs-Pin und SHC kann diese Meldungen verarbeiten. Leider bin ich auch nach langem suchen im Netz nicht fündig…

  • moin, ein kurzes Update: Ich habe eine Experimentier-Platine in Betrieb genommen. Darauf ist ein Sender, ein Empfänger, ein Spannungsverdoppler (für den Sender) und ein paar Schraubklemmen (siehe Bilder). Auf der Platine sind auch die Antennen für Sender und Empfänger. Die sind nicht optimiert, aber sollten ihren Dienst tun. Ein Wort zu Sender und Empfänger: Ich hatte die Module von Burglar genommen, wie es im Netz teilweise empfohlen wurde. Der Sender ist OK und man kommt damit selbst bei 5V bi…

  • moin, ich habe mir mal den Sensor angeschafft. pilight kann damit etwas anfangen. Es wird (unter anderem) als elro_800_switch erkannt.(auf der Anleitung prangt ja auch das ELRO-Logo). Mit pilight müsste es doch nun möglich sein, das Signal "state:on" bzw. "state:off " auf einen Pin der Leiste des Raspi aus zu geben. Wenn das geht, reicht eine Drahtbrücke zu einem Eingangs-Pin und SHC kann diese Meldungen verarbeiten. Leider bin ich auch nach langem suchen im Netz nicht fündig geworden, wie man d…

  • Quote from premo: “ Als Spannungsversorgung für den Sender kann man gut auf 8x Mignon setzen. Läuft bei mir schon über 1 Jahr ohne Batteriewechsel. Mit Antennen habe ich schon vieles probiert, ob gekauft oder Selbstbau. Am besten gehen noch die aus 17,4 cm Draht. Zur Reichweitenvergrößerung habe ich noch 2x Slave am Master. Die beigefügten Fotos stammen aus der Anleitung für SHC 1.0 vom Forengründer agent47. ” moin, ich dachte eher an so was: http://www.onsemi.com/pub_link/Collateral/CAT660-D.PD…

  • Quote from jsp-email: “ 1wire ganz wichtig Zb 5 Eingänge Zb status LEDs für shc Sender Empfänger Am besten steckbar für den pi [hr] Eine Antenne für senden und empfangen Das blöde ist der Sender kam bis 12volt und Empfänger nur 5 volt müsste so gebaut werden das kein extra Netzteil gebraucht wird ” moin, ohne Netzteil wird das mit den 12V schwierig. Ich habe den Sender zum testen erst mal an die 5V des Raspi angeschlossen. Die Reichweite ist aber bei höherer Spannung natürlich größer. Weiß jeman…

  • Quote from jsp-email: “ Hätten wir nicht mal Lust ne Platine zu entwerfen zB Einen Funk Sender und Empfänger zu bauen speziell für shc Wo zB auch ein paar Eingänge dran sind Und kontroll LEDs Müsste doch  gehn Vielleicht ist einer fit in der Platinen herstellung ” moin, da wäre ich durchaus dabei. Ich habe hier Eagle als Layout Programm und mache hin und wieder Prototypen für meine Firma bei Beta-Layout. Ich habe auch schon angefangen für mich etwas zu machen. Nix dolles, nur ein 433MHz Sender u…

  • RE: Funksteckdose Conrad RSL366

    ktams - - Aktoren

    Post

    Quote from rgarcia: “ Wenn es mit pilight-send geht, kannst du auch einfach Skripte für das Ein-/Ausschalten von Funksteckdosen verwenden ” moin, danke für den Tipp, mit Script geht es Hätte ich auch drauf kommen können. Naja, ich übe halt noch... Gruß Kersten Tams

  • Funksteckdose Conrad RSL366

    ktams - - Aktoren

    Post

    moin, ich bin neu im Forum und im Thema. Ich versuche mich gerade etwas ein zu arbeiten. Ich habe SHC mit allem drum und dran nach Anleitung installiert (ein Tipp zum redis: dort wird einiges bei der Installation abgefragt. ALLES mit Return bestätigen, nichts weiter eingeben. Ich habe lange nach einem Fehler gesucht, weil ich meinte, dort ein Passwort vergeben zu müssen). Ich habe hier zwei Steckdosen-Typen. Einmal Conrad Intertechno (klappt prima, nachdem ich mit pilight-receive die Daten "erfr…