Search Results

Search results 1-10 of 10.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Ist vllt etwas mit dem Sender? Ich hatte es mal, dass sich die Antenne aus dem Lötpunkt gelöst hat und dadurch keine mehr schaltbar war.

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Es kann auch sein, dass die Sender irgendwie abgeschirmt sind. Liegt vielleicht etwas mehr Kabel in der Nähe rum? 433Mhz ist da leider sehr anfällig

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Wie soll das durch die Zeitumstellung beeinflusst werden? Beim Schalten mit dem PI werden doch die Befehle sofort und ohne Zeitangabe geschickt. Und würde das damit zusammenhängen, hätten wir alle das Problem.

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Und aus dem Terminal aus.

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Eine 'Sicherheitsmaßnahme' ist ja schonmal das Umstellen vom Hauscode

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Darum ja die Anführungszeichen. Eine weitere 'Sicherheitsmaßnahme' wäre auch, dass man sein Haus komplett abschirmt oder in ein kleines Kaff zieht, wo wirklich nichts an Störung rein kommt

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Eigentlich will ich mir mal den Spaß erlauben mit dem PI, 433mhz Antenne und Batteriepack durch den Ort zu gehen und über ein Script alle Gerätecodes von rcswitch (32) an und aus zu schalten. Wäre gespannt, was dabei passiert. (Ist das eigentlich strafbar?) Kumpel hat mal über nmap ein ungesichertes Smart Home (nicht shc) gefunden und dadran bissl rumgespielt. Heizung und Licht verändert.

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Na gut... Dann lass ich das. Aber wenn Heizungen auf den Code von ner Steckdose hören, ist das sehr dumm von den Machern. (Mein Kumpel hat das alles wieder zurückgestellt, aber trotzdem.) wenn man schon sein Smart-Home von aussen erreichbar macht, sollte man schon ein PW benutzen.

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Leider.... Ihr wollt garnicht wissen, wie lange ich meine Server sicher gemacht habe... Bis alles vernünftig eingerichtet war, hat das Ewigkeiten gedauert. Aber was manche Leute sich auch denken, wenn die einen Abgreifen... Sorry, aber ich bin doch nicht doof und lasse phpmyadmin von aussen erreichbar sein. Und mein ACP vom CMS liegt auch nicht auf /admin. Wenn man eine Webenteicklungs-Firma angreift, die verspricht, dass sie sichere Software macht, sollte man das Angreifen eigentlich gleich las…

  • Funksteckdosen wollen nicht mehr

    Promasu - - Schaltserver

    Post

    Oder wie bei ZigBee vor einiger Zeit... Master-Zertifikat zur Authentifizierung im Quellcode und auf der Seite hinterlegen... Dann nen neuen 'Client' machen, der mitliest und dann im Namen von einem Gerät das Master-PW anfragen kann. Die Entwickler müssen aber auch leicht dumm sein...