Search Results

Search results 1-20 of 645.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Oliver (Agent47) hat sich netterweise bereiterklärt seine neue Entwicklung, das Smarthome, der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Er opfert dafür seine knappe Freizeit. Sicherlich wird er diese Version noch weiterentwickeln und Fehler ausmerzen. Damit dieses aber überhaupt möglich ist, wird er keinen direkten Support für das Smarthome übernehmen. Hier sind wir gefragt. Bei Problemen mit der Installation, der Konfiguration und dem Betrieb werden wir uns hier im Forum gegenseitig helfen. Viel…

  • Download

    DieterWo - - Installaton

    Post

    Hier der Link zu dem neuen Smarthome: GitHub Voraussetzungen: - ein Rechner mit Multicoe Prozessor (möglichst 4 oder mehr Kerne) - 2GB Ram (besser 4 oder 8 GB, wegen Mongo DB) - Open JRE 11 oder höher - Mongo DB 4 oder neuer Pi3 ist sicherlich zu schwach. Pi4 könnte funktionieren, ist aber bislang ungetestet. Andere Kleincomputer z.B. Intel NUC o.ä. werden sicherlich sehr gut funktionieren.

  • Absolut cool gemacht. Chapeau. Gerade die Rezepte-DB und Einkaufsliste finde ich interessant, denn bei uns taucht des öfteren die Frage auf "Was wollen wir essen". Und eine gemeinsame Einkaufsliste zu pflegen ist super, denn so können wir die gemeinsam ergänzen, und wer gerade Zeit hat holt die Sachen. So kann sich das nicht überscheiden und wir haben plötzlich alles doppelt (was doch öfter mal vorkommt), Cool wär's natürlich, ich habe es mir noch nicht angeschaut aber ich denke das wirst du woh…

  • Weiterbestehen des Forums

    DieterWo - - News

    Post

    Da es mittlerweile den Raspberry mit 8 GB und USB3-Ports gibt könnte ich mir das ganz gut vorstellen. Ein Versuch wär's wert.

  • Weiterbestehen des Forums

    DieterWo - - News

    Post

    Quote from agent47: “Meine neue SmartHome Software läuft jetzt komplett in Java. Daher sind die Möglichkeiten so gut wie unbegrenzt. Dazu kommt eine wesentlich bessere Performance. Die Verzögerungen beim händischen schalten im SHC gibt es so nicht mehr. Alles passiert quasi sofort. Nach den ganzen Jahre muss ich nach wie vor sagen. Die Entwicklung hier auf zu geben war die richtige Entscheidung. So ein Projekt allein zu Entwickeln und dazu noch Support zu geben ist nicht mehr machbar gewesen. Le…

  • Weiterbestehen des Forums

    DieterWo - - News

    Post

    Hallo Leute, wie es aussieht, ist der Bedarf für dieses Forum nicht mehr oder nur sehr gering gegeben. Ich überlege, ob es überhaupt noch Sinn macht dieses weiter am Laufen zu halten. Viele User dürften gar nicht mehr reinschauen. Ich würde es natürlich weiterlaufen lassen, wenn sich genug Leute finden, die noch Interesse daran haben. Bitte stimmt ab, wie es weiter gehen soll. Gruß Dieter

  • Ende der Entwicklung

    DieterWo - - News

    Post

    Das heißt, dass du das nicht veröffentlichen wirst? Schade. Frag mich dann aber, warum du uns das zeigst? Wenn wir das doch nie nutzen könnten. Wenn‘s doch fehlerlos läuft, kann man das auch ohne Support veröffentlichen. Ich fänds gut. Denn die Tage von SHC sind sicherlich gezählt. Auch die IPHone-App wird bald nicht mehr laufen, da Apple alle 32Bit-Apps irgendwann rausschmeißt. Für eine neue 64Bit-App müsste ich erst mal tief in die Tasche greifen.

  • Nutzt ihr noch das SHC

    DieterWo - - Sonstiges

    Post

    Hi Leute, Nutzt ihr noch das SHC, oder seit ihr nach der Abkündigung von Oliver auf ein anderes System umgestiegen? Ich frage aus reiner Neugierde, da es hier extrem ruhig geworden ist. Ihr könnt ja man euren Status und ggf. eure Gründe für einen Wechsel hier posten. Sollten viele auf andere Systeme ausgewichen sein, so könnte ich auch hier entsprechende Foren erstellen, unter denen ihr euch austauschen könnt. (Ich weiß, andere Systeme haben eigene Foren. Aber ich mach mir schon Gedanken, was au…

  • IR-Sender am Raspberry

    DieterWo - - Raspberry Hardware

    Post

    Einen RPi habe ich im Wohnzimmer sowieso. Den würde ich dafür nehmen. @Agent47: hast natürlich recht, Diode ist Diode. Allerdings muss ich mir noch einen IR-Empfänger bauen, weil ich die Fernbedienung ja auch auslesen muss, sonst weiß ich nicht, was sich senden muss. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • IR-Sender am Raspberry

    DieterWo - - Raspberry Hardware

    Post

    Hi Leute, ganz schön ruhig ist es hier geworden. Ich hoffe mal ihr seid nicht alle auf etwas anderes umgestiegen. Zum Thema: Ich will meine Klimaanlage über den Raspberry ein und ausschalten. Da ich aus Garantiegründen nicht unmittelbar in die Hardware des Klimageräts eingreifen kann, will ich per Simulation vom IR-Befehlen lösen. Ich denke das ist von der Sache her kein Problem. Die Schaltungen, die ich bisher zum Thema IR-Sender gesehen habe, da wurde die IR-Diode immer über einen Transistor a…

  • Tapatalk und DSGVO (https)

    DieterWo - - News

    Post

    Im Zuge der DSGVO müssen die Daten des Forums wenn möglich verschlüsselt übertragen werden. Aus diesem Grund habe ich das Forum wieder auf HTTPS umgestellt (Das hatte ich nach dem Umzug mangels freiem SSL-Zertifikat weggelassen). Wie gesagt, nun musste es sein, deswegen musste ich dann doch ein kostenpflichtiges bei meinem Hoster bestellen, da ich das eine kostenlose bereits in Verwendung habe. So entstehen mir nun leider doch mehr Kosten, als ich ursprünglich angenommen hatte. Falls also jemand…

  • Datenschutzerklärung nach DSGVO

    DieterWo - - News

    Post

    Halle liebe Forumnutzer, ich habe die Datenschutzerklärung aktualisiert und nach den Vorgaben angepasst. Zum einen sollte jeder sich diese durchlesen, ob er damit soweit einverstanden ist. Zum Anderen wäre ich für jeden Hinweis dankbar, sollte in der Datenschutzerklärung etwas fehlen, etwas drinstehen was so nicht gültig ist, oder etwas drinstehen was rechtlich problematisch ist. In diesen Fällen bitte eine PM an mich. Den grundsätzlichen Aufbau der Datenschutzerklärung habe ich von WoltLab, dem…

  • das logging kannst du erreichen, in dem du dir innerhalb den Ablaufs Daten per Echo in eine Datei schreibst. So kannst du z.b. Variablenwerte mitschreiben. Aber auch per if exists ob eine Datei existiert, oder ein Echo, ob das Script überhaupt einen Block durchläuft. So kannst du danach in der Datei den Ablauf nachvollziehen. So kannst du den Fehler mit Sicherheit eingrenzen und ermitteln.

  • Homematic - Einbindung von SHC

    DieterWo - - Sonstiges

    Post

    Schaltbefehle lassen sich einfach über HTTP-Request übermitteln. Die Abfrage von Werten und Zuständen geht auch über HTTP-Request und die Werte und Zustände werden dann in einer Json-Response zurückgeliefert. Damit sollte eine solche Schittstelle realisieren lassen. Genaue Request- und Response-Definition findet sich hier im Forum. Genauen POST habe ich nicht zur Hand, aber sollte mit der Suchfunktion zu finden sein.

  • Wird denn die Datei pilight_00.txt erzeugt? Vielleicht findet er ja pilight-receive nicht. Ich würde die Datei vor jedem Aufruf von pilight-receive löschen, und vor dem egrep-if noch ein if exist der Datei einfügen und das ggf. noch in einem Logfile loggen, um das während der Ausführung zu überwachen und dem Fehler auf die Spur zu kommen.

  • Wie wäre es damit rpi-controlcenter.de/index.php…uf-installieren/&pageNo=1

  • So, jetzt gehen die Downloads wieder.

  • Ich habe das mal überprüft. Und tatsächlich fehlen diese noch auf dem Server. Ich bin gerade dabei das wieder hochzuladen, damit die Downloads wieder funktionieren. Betroffen war aber nur der Download des Image 2.2.7 und Image 2.2.6. Alle anderen Downloads sollten funktionieren. Auf Grund meiner wahnsinnigen Internetgeschwindigkeit (ein großen Dank hier mal an die T*****m), wird leider einige Zeit dauern, bis der Upload abgeschlossen ist. Wenn's wieder geht, schreibe ich das hier in diesen Threa…

  • Bin grad unterwegs. Werde das später überprüfen.

  • Serverumzug abgschlossen

    DieterWo - - News

    Post

    Der Umzug des Servers ist abgeschlossen. Nach einer ersten Überprüfung läuft alles wie gewohnt. Somit ist der Weiterbestand des Forums schon mal gesichert. Ich werde mich um alles kümmern, was mit dem Forum zu tun hat. Also bleibt für alle Nutzer des Forum im Grunde alles beim Alten Sollte jemandem eine Fehlfunktion auffallen, oder irgendeine andere Anregung zum Forum loswerden wollen, so könnt ihr euch vertrauensvoll an mich wenden. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit in die Administration der …