Konfiguration im ACP

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Hallo Forum-Mitglieder,

    es ist ja ziemlich ruhig geworden hier im Forum geworden. Neue Beiträge sind kaum zu verzeichnen.
    Auch werden sicherlich ziemlich viele ihr SHC aufgegeben haben und auf ein moderneres System umgestiegen sein.

    Daher stellt sich die Frage, ob ich diese Forum überhaupt noch aufrecht erhalten muss. Zumal auch ich selber nicht
    mehr so häufig reinschaue.
    Ich habe zu diesem Thema auch einen Thread unter News eingestellt. Bitte stimmt dort ab, wenn ihr mal online seid.

    Gruß Dieter

    • Konfiguration im ACP

      Hallo,

      ich bin der Bratze und hier noch neu, von daher und muss mich natürlich noch einarbeiten.

      Was mir persönlich gefallen würde ist wenn man die grundinstallation vereinfachen könnte.

      Ich denke eine tolle Sache die hierzu beitragen kann wäre die Erweiterung der Setupfunktionen -SH, -SS, und -ST mit möglichst minimalem konfigurationsaufwand für den nutzer.

      Bsp inklusive grobe Logig.:

      Eine Maske in der man die einzelnen server ein und ausschalten sowie die IPs eintragen kann.
      Eine erweiterte Maske in der man zusatzfunktionen wie Status LED, Port,... einstellen kann.

      Durch ein Speichernbutton werden die felder abgefragt und als befehl ausgeführt, ist hierbei ein fehler wird das entsprechende feld markiert.
      klickt man auf aktuallisieren wird der dienst neu gestartet und die felder entsprechen rückwärts befüllt.


      Nur ein Vorschlag,
      was meint Ihr ?(


      Gruß,
      Bratze