CAN-Bus an Raspberry

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • CAN-Bus an Raspberry

      Etwas Offtropic, aber da wir hier einige begnadete Hardware-Bastler haben, hat schon mal jemand einen Can-Bus an den Raspi angeschlossen oder generell mit dem Can-Bus einschlägige Erfahrungen gemacht?
      Explizit geht es mir darum einen vorhandene Can-Bus (nicht Kfz) zu monitoren. Es gibt ja einige Dokus dazu im Netz, aber ich würde gerne mal mit jemandem darüber sprechen, der etwas Erfahrung mit diesem Thema hat.

      Gruß Dieter
      Gruß Dieter
      --------------
      Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
    • Es gibt irgendeine Erweiterungsplatine die eine CAN Bus Schnittstelle bietet. Prizipjell ist CAN ein recht einfacher 2 Leiter Bus, ohne einen CAN Controller ist das nutzen zwar möglich aber Aufwendig.
      Beim Raspberry Pi wäre es denke ich aber besser einen extra Controller oder Mikrocontroller zu verwenden, da die Daten in Echtzeit verarbeitet werden müssen. Je nach CAN geschwindigkeit stehen pro bit nur Mikrosekunden zur Verfügung.