Countdown einer Aktivität hinzufügen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Countdown einer Aktivität hinzufügen

    Hallo Zusammen,

    habe vor ein paar Tagen das SHC auf meinem Raspberry installiert. Vorher habe ich PowerPi genutzt und muss sagen ich bin BEGEISTERT 8o . Ich habe jetzt mehrere Aktivitäten sowie einige Countdown´s erstellt.

    Das Beispiel:

    Aktivität -> Schlafen gehen

    Was soll passieren?

    Im Wohnzimmer schaltet sich Fernseher sowie Lampen ab
    Im Schlafzimmer schalten sich die Nachttischlampen an

    Das konnte ich erfolgreich mit einer Aktivität umsetzen! Nun kam mir aber die Idee das die Lampen am besten auch nach einem vorgegeben Zeitraum wieder ausgehen sollen, da habe ich auch gleich den Countdown entdeckt, mit dem das machbar ist.

    Diese würde ich nun gerne miteinander verknüpfen? Oder habe ich da einen Denkfehler?

    Viele Grüße

    Denis
  • Ich habe mich nochmal damit beschäftigt und muss leider feststellen das der Countdown zwar als Bedingung (Schaltbares Element "An" & "Aus") sowie von einem Ereignis abhängig gemacht werden kann aber er kann nicht mit einer Aktivität verknüpft werden.

    Ich kann mir dafür etliche Anwendungszwecke in Verbindung mit verschiedenen Aktivitäten vorstellen. Da ich noch relativ neu hier bin wollte ich mich nochmal bei euch rückversichern. Ist das vielleicht was für die Verbesserungsvorschläge?
  • Eine Notlösung wäre dieses hier.

    Source Code

    1. Raum mit Name zb. Aktivität anlegen und die Schaltelemente dort hinzufügen
    2. 1. Schaltelement Aktivität (Name zb. Akt. Test) erstellen
    3. 2. """"""""" Funksteckdose (Name zb. Nachttischlampe) erstellen
    4. 3. """"""""" Countdown zb. 300 Sek. für Nachttischlampe erstellen
    5. 4. """"""""" Ausgang (Name zb. Akt.Test Gpio14 wi 15) erstellen
    6. 5. """"""""" Eingang (Name zb. Akt.Test Gpio23 wi 4) erstellen
    7. 6. Gpio14 und Gpio23 mit einem 10k Widerstand verbinden
    8. 7. Ein Ereignis Name zb. "Akt. Test", Eingang "Akt.Test Gpio23 wi 4 " zuweisen
    9. und dort unter schaltbare Elemente "Akt.Test Gpio14 wi 15, Countdown Nachttischlampe mit "An"
    10. anlegen
    11. Wenn jetzt der Button "Akt.Test" der Aktivität auf "An" gesetzt wird zieht der Ausgang Gpio14
    12. auf High und schaltet den Eingang Gpio23 ebenfalls auf High. Dadurch schaltet die Funksteckdose
    13. der Nachttischlampe an und wird durch den Countdown zb. 300 sek. wieder ausgeschaltet.
    14. Testweise würde ich den Countdown auf ein paar Sek. stellen.
    15. Dieser Testaufbau wurde soeben erfolgreich durchgeführt.
    16. Vor dem Anlegen der Gpio für Aus und Eingang wurde mit Putty und dem Befehl "gpio readall"
    17. geschaut welche Gpio auf "Low" stehen. Diese habe ich dafür genommen.
    Display All
    Kann besser Hardware als Software !

    The post was edited 1 time, last by premo ().

  • Mir fällt grade ein ich habe im Forum mal gelesen das man auch einzelne Sachen per Shell starten kann..




    so script gefunden...!!!



    /var/www/shc/ # sudo php index.php app=shc -sw id=59 --on

    Browser Entwicklertools öffnen um ID raus zubekommen Siehe Bild:


    Bildschirmfoto 2017-03-02 um 23.29.35.png

    test über SSH läuft komplett durch also viel spaß damit.


    Bildschirmfoto 2017-03-02 um 23.29.26.png

    Die id musst du nur raus bekommen welches dein Countdown bekommen hat.



    denn könnte man einfach ein Script anlegen was den Countdown einfach startet.. das wäre doch die beste Möglichkeit das hin zubekommen oder was meinst du Premo ??



    Gruß Jannek

    The post was edited 4 times, last by jannek ().