neue Testing

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • neue Testing

      Wie versprochen wird es in den nächsten Tagen eine neue Testing Version geben. Da dies aber noch eine sehr frühe Version ist wird sie nicht alle neuen Funktionen enthalten und kann noch schwerwiegende fehler enthalten.

      Folgende neue Funktionen werden enthalten sein:

      • Datenhaltung mit der NoSQL Datenbank Redis
      • neue Schtittstelle zum Arduino Schaltserver
      • neue Sensorschnittstelle (Sensorempfänger entfällt)
      • neue Schaltserver Modelle (diverse Arduinos und Raspberry Pi 2)
      • Warnmeldung auf der Startseite wenn Dienste nicht laufen oder Sensorpunkte sich nicht mehr melden
      • beim erstellen/ändern von Inputs/Outputs (Inputs/Outputs sind umbenannt und waren in Version 2.0.x RPi GPIO Eingänge bzw. Ausgänge)
      • neue schaltbare Elemente (Script, Neustart, Herunterfahren) [dafür entfallen die Buttons in der Kopfzeile]
      • neue Bedingungen (Eingang "1", Eingang "0" und Deutsche Feiertage)
      • lesbare/schaltbare Elemente und Sensoren können mehreren Räumen zugeordnet werden
      • Sensorwerte können mit einem festen Offset versehen werden
      • neue Konfiguration von Ereignissen und Schaltpunkten
      • PCC intigriert ins RWF
      • mobile Verwaltungsoberfläche (noch nicht alle Funktionen implementiert)

      Folgende neue Funktionen werden noch nicht enthalten sein:

      • PCC unterstützung für Raspberry Pi 2
      • SHC Datenbackup funktioniert noch nicht
      • CLI Schnittstelle

      Genaue Informationen sowie eine Installationsanleitung folgen mit der Freigabe der neuen Testing Version in den nächsten Tagen.
      Viele Funktionen sind noch nicht getestet und ausreichend Stabil, daher ist es nicht zu empfehlen diese Version für den Produktivbetrieb zu nutzen.

      The post was edited 1 time, last by agent47 ().

    • RE: neue Testing

      Die neue Testversion ist da
      Wie versprochen gibt es ab sofort die neue Testversion die schon einen Großteil der neuen Features der Version 2.2 mitbringt. Ihr könnt euch die neuen Features anschauen, müsst aber damit rechnen das es noch Fehler geben wird und ach Datenverlust nicht 100% ausgeschlossen ist. Für die Testversion wird es auch nur engeschränkten Support geben, Fehler könnt ihr aber gen Melden um diese noch bis zur Stabilen Version beheben zu können.

      Für Fragen und Diskussionen zur Testversion erstelle ich eine eigene Kategorie, da dies nicht zum normalen Support gehört und auch Verwirrung stiften kann wenn bei der Stabilen Version Themen stehen für Funktionen die es noch nicht gibt.

      Installation:

      Zuerst müsst ihr PHP und LIGHTTPD wie in der Normalen Anleitung installieren.

      Source Code

      1. ~ $ sudo apt-get update
      2. ~ $ sudo apt-get upgrade -y
      3. ~ $ sudo apt-get install git-core
      4. ~ $ sudo apt-get install php5-common php5-cgi php5-cli php-apc
      5. ~ $ sudo apt-get install lighttpd
      6. ~ $ sudo lighty-enable-mod fastcgi
      7. ~ $ sudo lighty-enable-mod fastcgi-php



      Danach muss Redis und die Redis Erweiterung für PHP installiert werden, das läuft wie folgt ab:

      Redis kann aus den Paketquellen mit

      Source Code

      1. ~ $ sudo apt-get install redis-server


      installiert werden. Mehr muss auch nicht gemacht werden, das SHC ist auf die Standardeinstellungen von Redis voreingestellt.

      Da PHP nicht wie für z.B.: MySQL eine Erweiterung schon im Gepäck hat muss diese nachträglich von Hand installiert werden. Dazu gebt ihr folgende Befehle Nacheinander auf der Kommandozeile ein (php5-dev wird zum Kompilieren des PHP Moduls benötigt):

      Source Code

      1. ~ $ sudo apt-get install php5-dev
      2. ~ $ cd /opt
      3. /opt $ sudo git clone https://github.com/phpredis/phpredis.git
      4. /opt $ cd phpredis/
      5. /opt/phpredis $ sudo phpize
      6. /opt/phpredis $ sudo ./configure
      7. /opt/phpredis $ sudo make && sudo make install
      8. /opt/phpredis & sudo touch /etc/php5/conf.d/500-redis.ini
      9. /opt/phpredis & sudo chmod 0777 /etc/php5/conf.d/500-redis.ini
      10. /opt/phpredis & echo "extension=redis.so" >> /etc/php5/conf.d/500-redis.ini


      Nach einem Neustart des Systems sollte Redis nun auch in PHP zur Verfügung stehen.
      Danach kann mit der Installation wie in der Anleitung für Version 2.0 fortgefahren werden. Beim ausführen der SHC Installation werden nun die Redis Verbindungsdaten abgefragt.
      Wenn ihr keine Einstellungen bei Redis verändert habt könnt ihr die vorgeschlagenen Standard Einstellungen so belassen.


      Source Code

      1. ~ & cd /var/www
      2. /var/www $ sudo git clone https://github.com/agent4788/SHC_Framework
      3. /var/www $ sudo mv SHC_Framework/ shc/
      4. /var/www $ cd shc/
      5. /var/www/shc $ sudo git checkout testing
      6. /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      7. /var/www/shc $ php shc_install.php
      8. /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./



      Soll zusätzlich auch das PCC installiert werden muss nur noch folgendes ausgeführt werden:

      Source Code

      1. /var/www/shc $ php pcc_install.php
      2. /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./


      Nach der Installation muss noch ein Schaltserver eingetragen werden. Aktuell steht kein Schaltserver schon vor eingetragen in der Liste.

      Ich Empfehle auch aufgrund der mittlerweile sehr umfangreichen Anwendung einen Raspberry Pi 2 zu verwenden (auf dem Raspberry Pi 1 läuft das SHC auch weiterhin).
      Zudem will ich noch einmal darauf Hinweisen das dies eine sehr frühe Testversion ist und noch nicht alle Funktionen ausreichend getestet sind und damit stabil laufen.
      Aktuell kann kein Update von Version 2.0. durchgeführt werden, diese Funktion wird erst mit der Stabilen Version kommen. Die Funktionen und Einschränkungen hatte ich oben bereits beschrieben.

      The post was edited 1 time, last by agent47 ().

    • RE: neue Testing

      Hallo
      Habe soebend einen RPi B+ komplett mit neuem Image aufgesetzt.
      Danach mit der Anleitung für 2.2 installiert.
      Bei der Installation kamen jedoch Fehler.

      Source Code

      1. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php shc_install.php
      2. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      3. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      4. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      5. Redis IP Adresse (127.0.0.1): 127.0.0.1
      6. Redis Port (6379)6379
      7. Redis Timeout (1): 1
      8. Redis Datenbank (0): 0
      9. PHP Notice:  Undefined variable: response in /var/www/shc/shc_install.php on line 504
      10. PHP Fatal error:  Call to a member function writeLnColored() on a non-object in
      11. /var/www/shc/shc_install.php on line 504
      12. pi@raspberrypi /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      13. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php pcc_install.php
      14. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      15. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      16. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      17. PCC erfolgreich installiert
      18. pi@raspberrypi /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      19. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php index.php app=shc -ss -c
      20. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      21. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      22. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      23. Schaltserver aktiviert (nein): ja
      24. IP Adresse (): 127.0.0.1
      25. Port (): 9274
      26. gib -1 ein um die sende LED zu deaktivieren
      27. GPIO Pin für die sende LED (): 11
      28. Verfügt der RPi über einen 433MHz Sender? (nein): ja
      29. darf der Raspberry Pi GPIOs als Eingänge einlesen? (nein): ja
      30. darf der Raspberry Pi GPIOs als Ausgänge schreiben? (nein): ja
      31. Die Einstellungen wurden erfolgreich gespeichert und werden nach dem nächsten
      32. neustart des Servers aktiv
      Display All


      Beim Öffnen im Webbrowser kommt ein PHP Fehler (siehe Foto).
      [hr]
      Aus diesen Thread beitrag 2
      Images
      • SHC 2.2 PHP Fehler.PNG

        44.02 kB, 757×680, viewed 89 times
      Kann besser Hardware als Software !

      The post was edited 1 time, last by premo ().

    • [geteilt] probleme bei der Installation

      Bei der Installation kommen Fehler.

      Source Code

      1. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php shc_install.php
      2. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      3. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      4. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      5. Redis IP Adresse (127.0.0.1): 127.0.0.1
      6. Redis Port (6379)6379
      7. Redis Timeout (1): 1
      8. Redis Datenbank (0): 0
      9. PHP Notice:  Undefined variable: response in /var/www/shc/shc_install.php on line 504
      10. PHP Fatal error:  Call to a member function writeLnColored() on a non-object in
      11. /var/www/shc/shc_install.php on line 504
      12. pi@raspberrypi /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      13. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php pcc_install.php
      14. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      15. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      16. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      17. PCC erfolgreich installiert
      18. pi@raspberrypi /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      19. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php index.php app=shc -ss -c
      20. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      21. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      22. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      23. Schaltserver aktiviert (nein): ja
      24. IP Adresse (): 127.0.0.1
      25. Port (): 9274
      26. gib -1 ein um die sende LED zu deaktivieren
      27. GPIO Pin für die sende LED (): 11
      28. Verfügt der RPi über einen 433MHz Sender? (nein): ja
      29. darf der Raspberry Pi GPIOs als Eingänge einlesen? (nein): ja
      30. darf der Raspberry Pi GPIOs als Ausgänge schreiben? (nein): ja
      31. Die Einstellungen wurden erfolgreich gespeichert und werden nach dem nächsten
      32. neustart des Servers aktiv
      Display All


      Beim Öffnen im Webbrowser erscheint (siehe Foto).
      Images
      • SHC 2.2 PHP Fehler.PNG

        44.02 kB, 757×680, viewed 120 times
      Kann besser Hardware als Software !

      The post was edited 1 time, last by premo ().

    • RE: neue Testing

      @agent47

      Zur Testversion habe ich ein paar grundlegende Fragen:

      Ist es später möglich von der Testversion auf die Final upzudaten, bzw. upzugraden?

      Ist es möglich durch kopieren entsprechender Files die erstellten "schaltbaren Elemente" und Sensoren vom SHC 2.0 in die Testversion zu übertragen?

      Müssen später bei einer verteilten Installation auch die Raspi's upgedated werden, auf denen lediglich der Schaltserver und der Sensortransmitter genutzt werden?

      Der Hintergrund ist, wenn dies möglich ist, könnte ich relativ einfach die Schaltserver und Sensortransmitter der jetzigen 3 in Betrieb befindlichen Raspi's auf den Raspi mit der Testversion pointen und somit das System im vollem Umfang testen. Ansonsten würde ich nur ein paar Funksteckdosen eintragen, bevor ich mir die Mühe mache, die 9 Temperatursensoren plus rund 20 Schaltelemente neu einzutragen.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.
    • RE: neue Testing

      Ein Update von der Testversion auf die Stable ist nicht direkt geplant, solange aber keine größeren änderungen an der Datenbank mehr nötig sind sollte das kein Problem sein.

      Die Schaltserver und Sensorsender müssen auch aktualisiert werden. Bei beiden hat sich aber an der Datenhaltung nichts verändert, daher kann einfach per git der neue Code gezogen werden und es sollte alles weiter gehen.

      Daten aus der Version 2.0.x können nicht übernommen werden (auser beim Schaltserver und Sensorsender). Die Upgrade Funktion wird es erst mit der stable geben (sonst muss ich das ständig mit ändern wenn ich nochmal an die Datenhaltung ran muss).
    • RE: neue Testing

      Hallo
      Bekomme bei der Installation Fehler angezeigt.

      Source Code

      1. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php shc_install.php
      2. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      3. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      4. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      5. Redis IP Adresse (127.0.0.1): 127.0.0.1
      6. Redis Port (6379)6379
      7. Redis Timeout (1): 1
      8. Redis Datenbank (0): 0
      9. PHP Notice:  Undefined variable: response in /var/www/shc/shc_install.php on line 504
      10. PHP Fatal error:  Call to a member function writeLnColored() on a non-object in
      11. /var/www/shc/shc_install.php on line 504
      12. pi@raspberrypi /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      13. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php pcc_install.php
      14. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      15. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      16. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      17. PCC erfolgreich installiert
      18. pi@raspberrypi /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      19. pi@raspberrypi /var/www/shc $ php index.php app=shc -ss -c
      20. PHP Warning:  PHP Startup: Unable to load dynamic library
      21. '/usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so' - /usr/lib/php5/20100525+lfs/redis.so:
      22. cannot open shared object file: No such file or directory in Unknown on line 0
      23. Schaltserver aktiviert (nein): ja
      24. IP Adresse (): 127.0.0.1
      25. Port (): 9274
      26. gib -1 ein um die sende LED zu deaktivieren
      27. GPIO Pin für die sende LED (): 11
      28. Verfügt der RPi über einen 433MHz Sender? (nein): ja
      29. darf der Raspberry Pi GPIOs als Eingänge einlesen? (nein): ja
      30. darf der Raspberry Pi GPIOs als Ausgänge schreiben? (nein): ja
      31. Die Einstellungen wurden erfolgreich gespeichert und werden nach dem nächsten
      32. neustart des Servers aktiv
      Display All


      Beim Öffnen mit dem Browser kommt ein PHP Fehler, siehe Foto.
      Images
      • SHC 2.2 PHP Fehler.PNG

        44.02 kB, 757×680, viewed 104 times
      Kann besser Hardware als Software !
    • RE: neue Testing

      Ich habe gerade die Version 2.2.0 aplha 2 frei gegeben. Was sich geändert hat könnt ihr >>>hier<<< lesen.

      An der Installation hat sich nichts geändert. Wer die alpha 1 schon installiert hat führt folgende Befehle aus:

      Source Code

      1. /var/www/shc $ git checkout testing
      2. /var/www/shsc $ git pull


      Das Checkout ist nur nötig da ich in der Anleitung versehentlich den Development Branch geschrieben hatte und das zu sehr merkwürdigen Fehlern führen kann.
    • RE: neue Testing

      Hallo Agent47

      Bei "/var/www/shc $ git checkout testing" kommt

      Source Code

      1. pi@raspberrypi /var/www/shc $ git checkout testing
      2. error: Your local changes to the following files would be overwritten by checkou              t:
      3.        pcc/app.json
      4.        pcc/data/commands/web/statesyncajax.class.php
      5.        pcc/data/commands/web/templates/state.html
      6.        pcc/inc/img/icons/clock.png
      7.        pcc/inc/style/web/all/9-icons.css
      8.        pcc/lib/core/pcc.class.php
      9.        shc/app.json
      10. Please, commit your changes or stash them before you can switch branches.
      11. Aborting
      Display All


      Bei "/var/www/shc $ git pull"

      Source Code

      1. pi@raspberrypi /var/www/shc $ git pull
      2. remote: Counting objects: 94, done.
      3. remote: Compressing objects: 100% (69/69), done.
      4. remote: Total 94 (delta 29), reused 2 (delta 2), pack-reused 16
      5. Unpacking objects: 100% (94/94), done.
      6. From https://github.com/agent4788/SHC_Framework
      7.   fd1cba5..00202f3  development -> origin/development
      8.   fcea5f0..75b2e55  testing    -> origin/testing
      9. * [new tag]         v2.2.0-alpha.2 -> v2.2.0-alpha.2
      10. Updating fd1cba5..00202f3
      11. error: Your local changes to the following files would be overwritten by merge:
      12.        pcc/data/commands/web/datasyncajax.class.php
      13.        pcc/data/commands/web/statesyncajax.class.php
      14.        pcc/data/commands/web/templates/state.html
      15.        pcc/data/templates/web/headline.html
      16.        shc/data/commands/web/acp/database/databaseajax.class.php
      17.        shc/data/commands/web/acp/database/templates/database.html
      18. Please, commit your changes or stash them before you can merge.
      19. Aborting
      Display All
      Kann besser Hardware als Software !