Benutzer zu Haus für Iphone

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Über Wlan könnte es auch zu Fehlern kommen.
      Beispiel
      Mehrere Wlan's (verschiedene Sidd's) im Heimnetz die im iPhone benutzt werden. Bei Reboot des Routers logt sich dann mein iPhone nicht immer ins letzte Netz wieder ein, sondern in das für paar Sekunden verfügbare. Dies muss aber nicht auch das SHC Netz sein.

      Edit: Alte Variante würde auch nicht gehen, vergiss meine Gedanken. Ist bissl um die Ecke gedacht
      Produktiv: RPi 2 B SHC 2.2.8 -- Netzwerk BananaPi R1 ipFire
    • Nein, schwer ist das nicht. Man muss ich erst beim System anmelden, damit man im Hintergrund Rechenzeit bekommt. Das ist als solches erst mal kein Problem, nur nimmt Apple beim Review sowas recht genau in Auge, damit keine App im Hintergrund Dinge macht, die nicht erlaubt sind. Und zum anderen bin ich gerade am Testen, wie sich das IOS bei solchen Aktionen verhält, also ob WLAN dann sicher genutzt wird, oder nicht.

      Aber selbst wenn das funktioniert ist das eine eher halbherzige Lösung. Denn selbst wenn das verbunden ist, nützt das für das SHC 2.2.7 ja nichts, weil da ja mittels Ping ein aktives Gerät vom SHC aus angepingt wird, und das IPhone sicherlich WLAN wieder schlafen legt sobald es nicht mehr benötigt wird. Es die ganze Zeit über offen zu halten, wird a) am Akku zehren und b) sicherlich den Review nicht passieren.

      Anders sähe das aus, wenn man sich, wie beim SHC 3 geplant, beim Weggehen aus dem System abmeldet und beim zurückkommen wieder anmeldet. Aber da gäbe es auch noch Lücken. Denn man müsste dann schon die IP des SHC-Masters in der App hinterlegen, da wenn sich der Benutzer in einem anderen Netzwerk befindet, welches aber die gleiche Netzwerkadresse verwendet wie er zu Hause, würde die App ansonsten über die Domain in der URL wieder sein SHC erreichen können und somit in Zuhause melden, obwohl er unterwegs ist.

      Letztendlich komme ich zu dem Schluss, dass das ganze über Location wohl besser und zuverlässiger Funktionieren wird.
      Gruß Dieter
      --------------
      Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
    • Du kannst das auch über die Location machen. Du musst aber regelmäßig Lebenszeichen an das SHC schicken.
      Ein an- und abmelden macht wenig sinn, da das abmelden ja nicht Funktioniert wenn man einmal aus dem WLan raus ist.

      So wird jetzt einfach nach z.B.: 2min ohne Lebenszeichen das Gerät als offline markiert. D.h. du müsstest in unter 2min abständen Lebenszeichen ans SHC melden.
    • den externen Zugriff kann ich aber nicht voraussetzen. Die Methode ist denke ich ganz gut, denn das gleiche gild für die Pink Funktion um eine gewisse Fehlertolleranz zu erlauben. Jetzt ist ein Gerät sofort offline sobald ein Ping fehlschlägt.
      Zudem kann über die Schnittstelle auch jeder eine Individuelle Lösung nutzen. Alle kann man damit eh nicht glücklich machen.
    • Ich persönlich würde das für mein Haus eh anders lösen. Ich würde neben der Haustür, wo wir sowieso alle raus- und reingehen einen Schalter platzieren, nach dem Motto "Der Letzte macht das Licht aus". Und wer zuerst wieder daheim ist, schaltet halt wieder ein. Sicherlich kann man das vergessen, aber letztlich ist das Gewöhnungssache-

      Wenn ich das generell über das Handy machen würde, und das Handy unserer Tochter mal wieder leer und aus ist, weil sie vergessen hat es zu laden, dann sitzt sie plötzlich im Kalten. ;)
      Gruß Dieter
      --------------
      Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
    • Also ich schwöre nach wie vor auf "Geofancy". Hab es seit mehr als 6 Monaten erfolgreich in Benutzung.

      Mit der Zuverlässigkeit kommt kein anderer Ansatz mit. Es spielt überhaupt keine Rolle, ob das Smartphone gerade im WLAN eingebuchtet ist oder nicht. Accu leer? Auch egal! Erst wenn sich das Smartphone außerhalb des Geofence befindet, wird das als abwesend erkannt.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.
    • für die Funktion Zuhause/nicht zuhause

      nutze ich GitHub - picklepete/pyicloud: A Python + iCloud wrapper to access iPhone and Calendar data.

      und ein kleines selbst gebasteltes php script sende ich den status zuhause/nichtzuhause direkt an mein openhab + den aktuellen AKKU stand vom iPhone ( über eine rule in ophenhab schalte ich damit (Akku stand) die entsprechende Steckdose zum laden an/aus )

      PHP-Quellcode

      1. <?php
      2. $ausgabe =shell_exec("python /home/bananapi/pyicloud/test.py");
      3. $ar = @explode("<start>",$ausgabe);
      4. $lok = explode("u'longitude': ",$ar[1]);
      5. $lok2 = explode(",", $lok[1]);
      6. $lok3 = explode("u'latitude': ",$ar[1]);
      7. $lok4 = explode(",",$lok3[1]);
      8. $jan = akku($ar[3])*100;
      9. $jank = kords($ar[1]);
      10. $jan_da = zuhause($jank);
      11. $andrea = akku($ar[7])*100;
      12. $andreak = kords($ar[5]);
      13. $andrea_da = zuhause($andreak);
      14. echo"\n---\n:Jan:$jan @ $jank \n Daheim: $jan_da \nAndrea:$andrea @ $andreak\nDaheim: $andrea_da \nZuhause:";
      15. $time = time();
      16. if($jan_da == "0"){ $wasj = "OFF"; }
      17. if($jan_da == "1"){ $wasj = "ON"; }
      18. if($andrea_da == "0"){ $wasa = "OFF"; }
      19. if($andrea_da == "1"){ $wasa = "ON"; }
      20. $send_da_j = file_get_contents("http://192.168.0.54:8080/CMD?Jan_zuhause=$wasj");
      21. $send_akku_j = file_get_contents("http://192.168.0.54:8080/CMD?Jan_zuhause1=$jan");
      22. $send_da_a = file_get_contents("http://192.168.0.54:8080/CMD?Andrea_zuhause=$wasa");
      23. $send_akku_a = file_get_contents("http://192.168.0.54:8080/CMD?Andrea_zuhause1=$andrea");
      24. if($jan != "0" and $andrea != "0") {
      25. $send_to_vz = send_to_chart("b55608c0-47e5-11e5-b8c2-eb404f06ffdd", $jan);
      26. $send_to_vz2 = send_to_chart("1055d820-47e6-11e5-8176-b3d3cbccf0a7", $andrea);
      27. }
      28. function kords($var2)
      29. {
      30. $lok = explode("u'longitude': ",$var2);
      31. $lok2 = explode(",", $lok[1]);
      32. $lok3 = explode("u'latitude': ",$var2);
      33. $lok4 = explode(",",$lok3[1]);
      34. $kords = "$lok4[0],$lok2[0]";
      35. return $kords;
      36. }
      37. function zuhause($wo)
      38. {
      39. $string = file_get_contents("https://www.google.de/search?q=$wo");
      40. if(strpos($string,"Orchideenstra")!==false or strpos($string,"Fingerhutweg")!==false or strpos($string,"Gerberaweg")!==false)
      41. {
      42. return "1";
      43. }
      44. else {
      45. return "0";
      46. }
      47. }
      48. function akku($var1)
      49. {
      50. $bat = explode(":",$var1);
      51. $bat2 = explode(",", $bat[3]);
      52. $bat2[0] = str_replace(": ","", $bat2[0]);
      53. $akku = substr($bat2[0],1,6);
      54. return $akku;
      55. }
      56. function send_to_chart($uuid,$var)
      57. {
      58. $link = "http://192.168.0.54/vz/htdocs/middleware.php/data/$uuid.json?operation=add&value=$var";
      59. #$context = stream_context_create($opts);
      60. $result = file_get_contents($link);
      61. }
      62. ?>
      Alles anzeigen