Leider weiss ich jetzt nicht so recht wohin damit ...

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Leider weiss ich jetzt nicht so recht wohin damit ...

    Servus agent,
    ich hab' jetzt mal die API-Aufrufe scharf geschaltet ... leider bekomme ich da eine Fehlermeldung.
    Vielleicht hast Du ja ad hoc den Fehler ... bevor ich mich jetzt grossartig durch die Doku wühle ;)


    Die Aufruf-URL sieht so aus:
    http://192.168.1.108/shc/?app=shc&ajax=pushsensorvalues&spid=254&sid=28-000006473adb&type=1&v1=26.38


    Irgend eine Idee auf die Schnelle?

    Hab's gefunden. Ist ein wenig tricky beschrieben. Die URL stimmt nicht, die muss wohl so aussehen:

    http://192.168.1.108/shc/index.php?app=shc&a&ajax=pushsensorvalues&spid=254&sid=28-000006473adb&type=1&v1=26.38

    Das &a vor &ajax hielt ich zudem für einen copy-paste-Fehler ... nun läufts mit allen 10 Sensoren Raspi direkt ... Funk sollte auch gehen ... Status folgt :) ...


    cu,
    -ds-
    Files

    The post was edited 1 time, last by dreamshader ().

  • RE: Leider weiss ich jetzt nicht so recht wohin damit ...

    ja, das &a, &m, &t ist schnell vergessen, das passiert mir auch hin und wieder. Das sind eine Art Namensräume &a für übergreifende Objekte, &m für Mobile Anwendungen, &t für Tablets (aktuell nicht genutzt) oder nichts für die Webanwendung.

    D.h. ohne das &a sucht er im falschen Verzeichnis und wird nichts finden können.

    The post was edited 1 time, last by agent47 ().

  • RE: Leider weiss ich jetzt nicht so recht wohin damit ...

    Grumpf ... ich muss die Funkgeschichte erst neu aufbauen ... die ist scheinbar meinem Abriss-Wahn zum Opfer gefallen ...
    Dauert also noch ein bisschen, aber dann gibts Input in Sachen 2.4 GHz Funkverbindung Arduino <-> Raspi <-> SHC ...

    cu,
    -ds-
  • RE: Leider weiss ich jetzt nicht so recht wohin damit ...

    Ok ... Funk läuft auch :) ...
    Mit dem sketch im Anhang und einem/mehrerer DS18B20 an einem Arduino mit nrf24L01 werden die Daten gesendet und vom C-Programm auf dem Raspi (das andere tar-Archiv) empfangen und über Deine API eingepflegt ...
    Ich hab' dem Arduino eine andere spid gegeben, damit man den Unterschied sieht ...

    Jetzt muss ich noch die EMONCMS Schnittstelle ausprobieren und dann gehts mit anderen Sensoren weiter.

    cu,
    -ds-
    Files

    The post was edited 1 time, last by dreamshader ().