[geteilt] Arduino Sensorpunkt Spannungsüberwachung

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [geteilt] Arduino Sensorpunkt Spannungsüberwachung

    Bin mal wieder etwas am basteln und hab da mal ne Frage.

    //Sensorpunkt Spannung senden
    #define SEND_POINT_CURRENT 1 //Sensorpunkt Spannung Senden
    #define SEND_POINT_INDPUT A0 //Analogeingang für die Spannungsmessung

    Gehe ich recht in der Annahme das dafür einfach der + pol der Versorgung auf (in diesem Fall ) den Analog 0 pin des Arduino gelegt wird?
    Gruß

    Matthias
    1x RasPi b, 3x RasPi b+, 1x RasPi 2, 2x RasPi 3, 2x RasPi Zero, 1x RadPi 4 (4GB) 1x BananaPi M1, 1x BananaPi R1, 1x BananaPi M3, 2x OrangePi Zero, 1x OrangePi One

    BTC: 1AJgWX9SXzH6wpoQ9d5HpkLcct6kAuatvJ
    NMC: N9fF4858aVWpY3Zu5xSxBV4XLvZ73D8eKV
  • RE: [geteilt] Arduino Sensorpunkt Spannungsüberwachung

    Nicht ganz, da die Versorgungsspannung ja meistens > 5V ist habe ich einen 3:1 Spannungsteiler davor gesetzt. Somit könne da dann bis zu 15V angelegt werden ohne den Eingang zu beschädigen.


    Wenn du es ganz genau haben willst musst du in der folgenden Zeile die 14.5 noch mit einem Voltmeter abgleichen. Da durch die Toleranz der Widerstände Abweichungen entstehen können, die aber ca. 5% betragen.


    Source Code

    1. float voltage = analogRead(SEND_POINT_INDPUT) * (14.5 / 1023.0);

    The post was edited 1 time, last by agent47 ().

  • RE: [geteilt] Arduino Sensorpunkt Spannungsüberwachung

    Bevor ich da noch was falsch mache frage ich lieber mal ob das denn so richtig ist.
    die Formel hat google ausgespuckt, ich hoffe das ich sie richtig angewendet habe.
    das mit den 15v ist eine sehr gute Sache, dann der Arduino kommt in den garten an ein solar Paneele mit laderegler und agm Akku. bedeutet also das dort bis zu 14,8v aus dem Lagergelder kommen können. so kann ich die ausgangs Spannung direkt messen und nicht erst hinter dem step-down Wandler.
    in meiner Zeichnung einfach ignorieren, das dort 9v steht, habe auf die schnelle nix anderes gefunden.
    Spannungsteiler1-3_Schaltplan.png
    Gruß

    Matthias
    1x RasPi b, 3x RasPi b+, 1x RasPi 2, 2x RasPi 3, 2x RasPi Zero, 1x RadPi 4 (4GB) 1x BananaPi M1, 1x BananaPi R1, 1x BananaPi M3, 2x OrangePi Zero, 1x OrangePi One

    BTC: 1AJgWX9SXzH6wpoQ9d5HpkLcct6kAuatvJ
    NMC: N9fF4858aVWpY3Zu5xSxBV4XLvZ73D8eKV
  • RE: [geteilt] Arduino Sensorpunkt Spannungsüberwachung

    Super, danke

    mal sehen was ich noch an Widerständen liegen habe und wann ich die zeit finde da bei zu gehen.
    Gruß

    Matthias
    1x RasPi b, 3x RasPi b+, 1x RasPi 2, 2x RasPi 3, 2x RasPi Zero, 1x RadPi 4 (4GB) 1x BananaPi M1, 1x BananaPi R1, 1x BananaPi M3, 2x OrangePi Zero, 1x OrangePi One

    BTC: 1AJgWX9SXzH6wpoQ9d5HpkLcct6kAuatvJ
    NMC: N9fF4858aVWpY3Zu5xSxBV4XLvZ73D8eKV