SHC Installation unter Raspbian Jessie

    • SHC Installation unter Raspbian Jessie

      Da es nun endlich Raspbian Jessie als Offizielle Distribution gibt, möchte ich euch hier die vereinfachte Installationsanleitung an die Hand geben.
      Da Jessie die Pakete für den Redis Server und für die PHP Anbindung mitbringt wird die SHC Installation einfacher und schneller.

      Zuerst muss wie auch schon in der Alten Version Apache und PHP Installiert werden:

      Source Code

      1. ~ $ sudo apt-get update
      2. ~ $ sudo apt-get upgrade -y
      3. ~ $ sudo apt-get install git-core
      4. ~ $ sudo apt-get install php5-common php5-cgi php5-cli php-apc
      5. ~ $ sudo apt-get install apache2 libapache2-mod-php5


      Danach kann aber der Redis Server und das PHP Modul in einem rutsch installiert werden:

      Source Code

      1. ~ $ sudo apt-get install redis-server php5-redis


      Das Spart Arbeit und vor allem Zeit da PHP Redis nicht erst kompiliert werden muss.
      Die weitere Installation erfolgt dann nach Wiki ab Schritt 4.

      Die Anleitung wird demnächst auch im Wiki zu finden sein, ich bin mir nur noch nicht Sicher wann ich das mache. Da momentan mit sicherheit die meisten Installationen noch mit dem "alten" Raspbian erfolgen.
    • RE: SHC Installation unter Raspbian Jessie

      agent47 wrote:


      Da es nun endlich Raspbian Jessie als Offizielle Distribution gibt, möchte ich euch hier die vereinfachte Installationsanleitung an die Hand geben.



      Im neuen Jessie 21.11.15 ist  der git-core enthalten.

      Source Code

      1. pi@shcmaster:~ $ apt-cache policy git-core
      2. git-core:
      3.  Installed: 1:2.1.4-2.1
      4.  Candidate: 1:2.1.4-2.1
      5.  Version table:
      6. *** 1:2.1.4-2.1 0
      7.        500 http://mirrordirector.raspbian.org/raspbian/ jessie/main armhf Packages
      8.        100 /var/lib/dpkg/status