SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      SHC Ver. 2.2.7 Jessie / Jessie light


      Anbei ein Tutorial welches ich für mich nutze. Ich setze voraus, das die SD Karte frisch formatiert wurde.
      Als Terminal um auf den Raspi zuzugreifen benutze ich einen Imac.

      Die Anleitung soll als Checkliste bzw. als Ergänzung zur SHC Wiki verstanden werden. Ich kann nicht garantieren, dass sie Fehlerfrei ist. Anregungen und Verbesserungen bitte posten. Ich werde dann Angleichungen vornehmen. Die Liste ist auch als PDF im Anhang.

      Source Code

      1. Image auf SD
      2. diskutil list
      3. sudo diskutil unmount /dev/disk2s1
      4. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/2015-11-21-raspbian-jessie.img of=/dev/disk2
      5. sudo diskutil eject /dev/rdisk2
      6. SD Karte im Raspi booten
      7. sudo raspi-config     ausführen
      8. ————————————————————————————————————————————————————————————————
      9. Static IP
      10. Entweder IP im Router über MAC Adresse setzen.
      11. oder
      12. sudo nano /etc/dhcpcd.conf
      13. und am Ende der Datei mit euren IP’s einfügen:
      14. interface eth0
      15. static ip_address=192.168.xxx.xxx/24
      16. static routers=192.168.xxx.x
      17. static domain_name_servers=192.168.xxx.x
      18. ——————————————————————————————————————————————————————————————————————————
      19. Weiter mit dem Terminal vom Imac
      20. sudo nano /boot/config.txt
      21. dtoverlay=w1-gpio         am Ende einfügen
      22. sudo nano /etc/modules
      23. w1-gpio pullup=1  
      24. w1-therm
      25. root Password ändern
      26. sudo passwd root
      27. eventuell sftp für root freigeben
      28. sudo nano /etc/ssh/sshd_config
      29. nach
      30. PermitRootLogin
      31. suchen und auf yes setzen
      32. Installation
      33. ~ $ sudo apt-get update
      34. ~ $ sudo apt-get upgrade -y
      35. ~ $  sudo apt-get install git     > im Falle von Jessie light
      36. ~ $ sudo apt-get install php5-common php5-cgi php5-cli php-apc
      37. ~ $ sudo apt-get install apache2 libapache2-mod-php5
      38. Anschließend die Datei öffnen und in Zeile 12 das html nach /var/www/ löschen.
      39. sudo nano /etc/apache2/sites-enabled/000-default.conf
      40. Wenn Jessie light dann Java installieren
      41. sudo apt-get install openjdk-8-jre
      42. ———————————————————————————————————————————————————-
      43. Pilight Installieren wenn benötigt!
      44. sudo su
      45. sudo nano /etc/apt/sources.list
      46. Einfügen
      47. deb http://apt.pilight.org/ stable main
      48. root@pilight:~# wget -O - http://apt.pilight.org/pilight.key | apt-key add -
      49. root@pilight:~# apt-get update
      50. root@pilight:~# apt-get install pilight
      51. root@pilight:~# service pilight start
      52. root@pilight:~# service pilight stop
      53. root@pilight:~# su pi
      54. Pilight Webserver disable
      55. Zusätzlich kann in der /etc/pilight/config.json Datei die Weboberfläche von Pilight deaktiviert werden, dieser wird vom SHC geliefert.
      56. "webserver-enable": 0
      57. ————————————————————————————————————————————————————————————————————————
      58. Installation Reds und PHPRedis
      59. ~ $ sudo apt-get install redis-server php5-redis
      60. ———————————————————————————————————————————————————
      61. Den nächsten Schritt besser erst ausführen nach kompletter Installation !!!
      62. Folgende Zeile in die /etc/fstab Datei eingetragen:
      63. Achtung: Will man den shc Folder einmal mit: sudo rm -R shc löschen, muss die Zeile vorher in der fstab auskommentiert werden! Sonst ist kein vollständiges löschen möglich!
      64. Hinweis:
      65. Wird dieser Schritt vor der eigentlichen Installation des SHC ausgeführt, kam es vor das unter Jessie Dateien später im shc Ordner fehlten. So das ich dazu übergegangen bin, diesen Schritt erst nach der SHC Installation auszuführen. Der Zusammenhang ist mir nicht bekannt.
      66. sudo nano /etc/fstab
      67. tmpfs         /var/www/shc/rwf/data/cache      tmpfs   nosuid,size=5M         0       0
      68. Letzte Zeile Leerzeile
      69. Neustart !!!
      70. ——————————————————————————————————————————————————
      71. Neustart!!
      72. cd /var/www
      73. /var/www $ sudo git clone https://github.com/agent4788/SHC_Framework
      74. /var/www $ sudo mv SHC_Framework/ shc/
      75. /var/www $ sudo chmod 0777 -R shc/
      76. /var/www $ cd shc/
      77. /var/www/shc $ php install.php
      78. /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      79. Nach diesen Schritten ist die Weboberfläche einsatzbereit und sollte unter http://localhost/shc/index.php?app=shc erreichbar sein. Doppelpunkt Port nicht vergessen, wenn er geändert wurde!
      80. Mit dem Benutzernamen "admin" und dem Passwort "admin" kann man sich am SHC anmelden.
      81. Wenn im Admin Bereich unter Syteminfo / Schreibrechte die Datei shc/data/log als nicht Schreibbar angezeigt wird, muss diese angelegt werden und mit Rechten versehen werden.
      82. /var/www/shc $ php index.php app=shc -sh -c
      83. /var/www/shc $ php index.php app=shc -ss -c   Bei reinem Master wird dieser nicht benötigt.
      84. Dienste anzeigen
      85. php index.php app=shc -ds
      86. sudo service shcd stop
      87. sudo service shcd start
      88. Info: Der Schaltserver wird solange als deaktiviert angezeigt, bis er auch in der Weboberfläche konfiguriert wird. Nicht vergessen!
      89. wiringPi Installieren
      90. ~ $
      91. ~ $ git clone git://git.drogon.net/wiringPi
      92. ~ $ cd wiringPi
      93. ~ $ git pull origin
      94. ~ $ ./build
      95. rcswitch-Pi installieren
      96. ~ $ cd /opt
      97. /opt $ sudo git clone https://github.com/r10r/rcswitch-pi.git
      98. /opt $ cd rcswitch-pi
      99. /opt/rcswitch-pi $ sudo make
      100. Test
      101. Beispiel: Hauscode 10001 Lampe 1 An
      102. $ sudo /opt/rcswitch-pi/send 10001 1 1
      103. sudo visudo
      104. Nur die benutzten Anwendungen eintragen!
      105. www-data ALL = NOPASSWD:  /opt/rcswitch-pi/send
      106. www-data ALL = NOPASSWD:  /sbin/reboot, /sbin/halt
      107. www-data ALL = NOPASSWD:  /var/www/shc/shc/lib/external/python/dht.py
      108. www-data ALL = NOPASSWD:  /var/www/shc/shc/lib/external/python/bmp.py
      109. www-data ALL = NOPASSWD:  /usr/local/bin/pilight-send
      110. Test
      111. ~ $ cd /var/www/shc
      112. /var/www/shc $ php index.php app=shc -ss
      113. Autostart der Dienste einrichten
      114. /var/www/shc $ sudo mv shcd.sh /etc/init.d/shcd
      115. /var/www/shc $ sudo update-rc.d shcd defaults
      116. DS18x20
      117. Auslesen siehe SHC Wiki Troubleshooting
      118. BMP085
      119. In der raspi-config I2C Bus einschalten!!!!
      120. git clone https://github.com/adafruit/Adafruit_Python_BMP
      121. cd Adafruit_Python_BMP
      122. $ sudo python setup.py install
      123. sudo nano /etc/modules
      124. i2c-bcm2708
      125. i2c-dev
      126. In /etc/modprobe.d/raspi-blacklist.conf sind die blacklist Einträge zu entfernen oder auszukommentieren:
      127. #blacklist spi-bcm2708
      128. #blacklist i2c-bcm2708
      129. sudo apt-get install python-smbus i2c-tools
      130. sudo adduser pi i2c
      131. i2cdetect -y 1
      132. Address 77 sollte jetzt angezeigt werden
      133. BMP auslesen
      134. sudo python /var/www/shc/shc/lib/external/python/bmp.py
      135. DHT22 Installieren
      136. ~ $ sudo apt-get install build-essential python-dev
      137. ~ $ git clone https://github.com/adafruit/Adafruit_Python_DHT
      138. ~ $ cd Adafruit_Python_DHT
      139. ~/Adafruit_Python_DHT $ sudo python setup.py install
      140. /var/www/shc $ php index.php app=shc -st -c
      141. DHT22 anmelden
      142. /var/www/shc $ php index.php app=shc -st -addDHT <id (0-999)> <typ (11|22|2302)> <pin (BCM Pin Nummer)>
      143. Beispiel 2 DHT22 einer mit Id22 und einer mit Id 23 Pin 22 und Pin 4
      144. cd /var/www/shc
      145. php index.php app=shc -st -addDHT 22 22 22
      146. php index.php app=shc -st -addDHT 23 22 4
      147. php index.php app=shc -st -listDHT
      148. ID
      149. php index.php app=shc -st -removeDHT XX
      150. DHT22 auslesen
      151. Beispiel wenn als Id 22 und Pin 4 gewählt wurde Typ Pin
      152. sudo python /var/www/shc/shc/lib/external/python/dht.py 22 4
      153. Sensortransmitter aktivieren
      154. /var/www/shc $ php index.php app=shc -st -c
      155. SHC Update
      156. sudo service shcd stop
      157. /var/www/shc $ git pull
      158. /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R ./
      159. /var/www/shc $ php update.php
      160. sudo service shcd start
      161. Restore vom SHC Backup
      162. Dies wird im Terminal mit der backup_restore.php gemacht.
      163. /var/www/shc $ sudo service shcd stop
      164. /var/www/shc $ php backup_restore.php
      165. /var/www $ sudo chmod 0777 -R shc/
      166. /var/www/shc $ sudo chmod 0777 -R shc/
      167. /var/www/shc $ sudo service shcd start
      168. Backup SD Karte
      169. diskutil list device checken, hier dev disk2
      170. sudo dd if=/dev/rdisk2 of=~/Backups/Raspberry-Pi/RaspiTest.img bs=1m
      171. sudo dd if=/dev/rdisk2 of=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224_Master_1.img bs=1m
      172. sudo dd if=/dev/rdisk2 of=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224_Slave_Wintergarten.img bs=1m
      173. sudo dd if=/dev/rdisk2 of=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224_Slave_Flur.img bs=1m
      174. sudo dd if=/dev/rdisk2 of=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC204.img bs=1m
      175. sudo diskutil eject /dev/rdisk2
      176. Restore
      177. sudo diskutil unmount /dev/disk2s1
      178. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/RaspiTest.img of=/dev/disk2
      179. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224_Master_11_6_15.img of=/dev/disk2
      180. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224_Slave_Wintergarten.img of=/dev/disk2
      181. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224_Slave_Flur.img of=/dev/disk2
      182. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC224.img of=/dev/disk2
      183. sudo dd bs=1m if=~/Backups/Raspberry-Pi/SHC226_Master_1.img of=/dev/disk2
      184. sudo diskutil eject /dev/rdisk2
      185. Log Dateien
      186. cd /var/www/shc/rwf/data/log
      187. error.log  und exception.log
      188. Zum Löschen der Inhalte
      189. > datei.log
      190. „TASTER“ Countdown weniger als 30 Sekunden
      191. sudo nano /var/www/shc/shc/lib/form/forms/elements/countdownform.class.php
      192. /var/www/shc/shc/lib/form/forms/elements $ sudo nano countdownform.class.php
      193. Zeile 74
      194. $min = 2
      195. Zeile 90 suchen und mit folgendem Code ersetzen:
      196. $interval = new IntegerInputField('interval', ($countdown instanceof Countdown ? $countdown->getInterval() : 0), array('min' => $min, 'max' => 14400, 'step' => 1));
      197. Habe mal ein Countdown mit 1 Sekunde erstellt. Sind bei mir aber paar Sekunden länger als eine.
      Display All
      Files
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.

      The post was edited 1 time, last by rmjspa ().

    • RE: SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      rmjspa wrote:


      Die Anleitung soll als Checkliste bzw. als Ergänzung zur SHC Wiki verstanden werden. Ich kann nicht garantieren, dass sie Fehlerfrei ist. Anregungen und Verbesserungen bitte posten. Ich werde dann Angleichungen vornehmen. Die Liste ist auch als PDF im Anhang.

      In deinem Script steht:
      sudo nano /etc/apache2/sites-enabled/000

      Richtig wäre aber:
      sudo nano /etc/apache2/sites-enabled/000-default.conf

      Danke, für die Anleitung!
      Bin leider aufgrund einiger Unzulänglichkeiten des SHC zu FHEM gewechselt. Das ist zwar ein wesentlich höherer Einarbeitungsaufwand, aber die Möglichkeiten, die ich benötige, werden wohl über kurz oder lang nicht in SHC verfügbar sein.
    • RE: SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      was läuft hier falsch?

      Source Code

      1. pi@shcmaster:/var/www $ sudo mv SHC_Framework/ shc/
      2. pi@shcmaster:/var/www $ dir
      3. html shc
      4. pi@shcmaster:/var/www $ sudo chmod 0777 -R shc/
      5. pi@shcmaster:/var/www $ cd shc/
      6. pi@shcmaster:/var/www/shc $ php install.php
      7. Could not open input file: install.php
      8. pi@shcmaster:/var/www/shc $ dir
      9. rwf SHC_Framework
      10. pi@shcmaster:/var/www/shc $
    • RE: SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      Zu dem Thema konnte ich zwei Dinge beobachten.

      Wenn eine SHC Installation unter Jessie und vor allem dann, wenn die Auslagerung
      -------------------------------------------------------------------
      sudo nano /etc/fstab

      tmpfs /var/www/shc/rwf/data/cache tmpfs nosuid,size=5M 0 0

      Letzte Zeile Leerzeile

      Neustart!!

      -----------------------------------------------------------------------

      vor dem SHC Download eingetragen wird, tritt der Fehler (häufiger) auf, dass nicht alle Dateien vom GITHUB geladen wurden.

      Am besten vor dem mv Befehl mit ls -la schauen ob alles vorhanden ist. Und wenn nicht, nochmals runterlasen. Meistens ist dann alles da.
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.
    • RE: SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      rmjspa wrote:


      Zu dem Thema konnte ich zwei Dinge beobachten.

      Wenn eine SHC Installation unter Jessie und vor allem dann, wenn die Auslagerung
      vor dem SHC Download eingetragen wird, tritt der Fehler (häufiger) auf, dass nicht alle Dateien vom GITHUB geladen wurden.


      Danke genau daran hat es gelegen.

      Jetzt habe ich noch ein Problem mit den Schreibrechten.Da habe ich bestimmt was falsch gemacht.

      Source Code

      1. rwf/data/cache/ schreibbar
      2. rwf/data/log/ schreibbar
      3. rwf/data/storage/ schreibbar
      4. shc/data/log/ nicht schreibbar
      5. shc/data/storage/ schreibbar
      6. pi@shcmaster:/var/www/shc $ ls -la
      7. insgesamt 128
      8. drwxrwxrwx 7 root root  4096 Dez  7 12:33 .
      9. drwxr-xr-x 4 root root  4096 Dez  7 06:32 ..
      10. -rwxrwxrwx 1 root root 20892 Dez  7 06:29 backup_restore.php
      11. drwxrwxrwx 3 root root  4096 Dez  7 12:12 data
      12. drwxrwxrwx 8 root root  4096 Dez  7 06:29 .git
      13. -rwxrwxrwx 1 root root    93 Dez  7 06:29 .gitignore
      14. -rwxrwxrwx 1 root root   652 Dez  7 06:29 index.php
      15. -rwxrwxrwx 1 root root 35122 Dez  7 06:29 LICENSE
      16. drwxrwxrwx 5 root root  4096 Dez  7 06:29 pcc
      17. -rwxrwxrwx 1 root root  1088 Dez  7 06:29 README.md
      18. drwxrwxrwx 5 root root  4096 Dez  7 06:46 rwf
      19. drwxrwxrwx 5 root root  4096 Dez  7 06:29 shc
      20. -rwxrwxrwx 1 root root 12211 Dez  7 06:29 templateTags.txt
      21. -rwxrwxrwx 1 root root 13023 Dez  7 06:29 update.php
      22. pi@shcmaster:/var/www/shc $ cd data
      23. pi@shcmaster:/var/www/shc/data $ ls -la
      24. insgesamt 12
      25. drwxrwxrwx 3 root root 4096 Dez  7 12:12 .
      26. drwxrwxrwx 7 root root 4096 Dez  7 12:33 ..
      27. drwxrwxrwx 2 root root 4096 Dez  7 12:12 log
      Display All
    • RE: SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      Hallo
      Das Verzeichnis shc/data/log/ wird bi der Installation nicht erstellt, das musst Du manuell machen.
      Also:
      sudo mkdir shc/data/log/
      danach noch
      sudo chmod 0777 -R ./
      und schon ist das Verzeichnis schreibbar.

      Edit
      Da war einer mal wieder schneller

      The post was edited 1 time, last by hase ().

    • RE: SHC auf Debian Jessie von Grund auf installieren

      Hallo,

      nachdem ich php install.php ausführe und die Abfragen mit Enter bestätige, kommt zurest di Meldung.
      Die Datenbankkonfiguration wurde erfolgreich erstellt

      ...danach kommt allerdings folgendes:
      PHP Warning:  file_get_contents(./rwf/db.config): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/shc/install.php on line 539

      PHP Warning:  Redis::connect(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /var/www/shc/install.php on line 555

      Verbindung zur Datenbank fehlgeschlagen

      Woran kann das liegen?
      die Seite http://localhost/shc/shc?app=shc
      liefert dann auch den Fehler 404 not found