RPi Erweiterungsplatine für SHC

    • RPi Erweiterungsplatine für SHC

      Habe jetzt eine Erweiterungsplatine fertig gestellt.
      Es sind Ansclüsse für 4x DHT, 1 BMP, 3 Anschlüsse für DS18
      1x ULN2803 mit 8 Ausgängen u.s.w.

      Einige Test`s (DHT, DS18) sind soweit ok, bis auf die Status Led.
      Der 433mHz Empfänger muss noch getestet werden.
      Files
      Kann besser Hardware als Software !

      The post was edited 1 time, last by premo ().

    • RE: RPi Erweiterungsplatine für SHC

      Tolle Arbeit premo!

      2 Dinge hätte ich dazu.
      Wenn es möglich wäre für die pull ups micro potis vorzusehen. Dann könnte man bei längeren Zuleitungen mit den Werten für die pull ups "spielen". Also potis mit vielleicht 6.8K oder so etwas in die Richtung, was es da eben gibt.

      Zweitens, der Sender ist sehr nahe am Empfänger. Da bin ich gespannt ob das geht und sich nicht zu stark beeinflusst Auf der anderen Seite, sollte der Empfänger per Software ja nicht lauschen, wenn gesendet wird.
      Ich habe an meinen Sendern bis zu 1 Meter Zuleitung (12V / GND / Data) auf der einen Seite und rund 14 cm Antenne auf der anderen Seite.

      Der Sender steckt dann in einem Schrumpfschlauch. So kann ich das ganze nochmal strategisch besser platzieren.

      In einem Fall z. B. aus einem Spiegelschrank herausführen. Aber, dass ist bei Bedarf bei Deiner Platine auch möglich.

      Tolle aufgeräumte Sache. :cool:
      SHC Master B2+ WLAN sowie 1 Slave B2+, 2 Slave B+ und 2 Slave Raspi B. 5x Pi Cam; Imac mit OSX El Capitan; Iphone 6 plus; Ipad mini; Lenovo Android Tablet.