SMS-Versand mit 3G Stick über Script-Funktion

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • SMS-Versand mit 3G Stick über Script-Funktion

      Hallo,

      Habe nach dieser Anleitung (Raspberry Pi – SMS per Kommandozeile versenden › Datenreise) erfolgreich ein 3G-Modem installiert und kann mit Kommandozeile jetzt SMS versenden...
      Hatte nur Probleme mit dieser Einstellung: port = /dev/ttyUSB0 war bei mir port = /dev/ttyUSB1 - konnte ich nur am Bildschirm beim booten rausfinden...
      Wollte dann den folgenden Befehl als Script anlegen, nur funktionerts leider nicht...
      Muss ich bei dem Befehl als Script noch etwas beachten...
      echo "Ich bin eine Test-SMS, versandt vom Raspberry Pi" | sudo gammu-smsd-inject TEXT "+491741234567"


      mfg Christian
    • Hallo,

      habs nun am laufen...
      mit installiertem sshpass und dem Befehl:

      user="pi";passwort="raspberry";ip="127.0.0.1"; sshpass -p $passwort ssh -o StrictHostKeyChecking=no $user@$ip sudo /usr/bin/gammu-smsd-inject TEXT +49xxxxxxx -len 160 -text "SMSText"

      Wenn im SMS-Text Leerzeichen vorhanden sind funktionierts nicht, keine Ahnung warum aber egal...
      Umständlich aber doch...

      mfg Christian