Entwicklingsstand SHC 3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Entwicklingsstand SHC 3

      Es ist nun schon einige Monate her das ich die Entwicklung vom SHC 3 angekündigt habe. Seither sind nicht viele Informationen veröffentlicht wurden. Bis auf einige Einwürfe wenn es um Verbesserungen am SHC 2.x ging.
      Nun möchte ich euch einmal kurz den aktuellen Status der Entwicklung mitteilen.

      Application Server (fürher Scheduler):

      Der Appliacation Server ist das am weitesten fortgeschrittene Modul, das liegt vor allem daran das alles andere darauf auf setzt. Wirklich fertig ist noch nichts, der allgemeine Stand ist ein lauffähige Anwendung die schon recht Stabil ist und nach ersten Messungen nicht nur sehr schnell (Antwortzeiten von 10 - 20ms statt > 150ms) sondern auch weniger Speicherhungrig als erwartet.

      Fortschritt:
      Application Server: 60%


      Desktop Client:

      Der Desktop Client kann sich schon mit dem Server verbinden und einige Verwaltungsfunktionen ausführen. Aktuell arbeite ich hier an der Verwaltung der Räume und deren Elemente.

      Fortschritt:
      Desktop Client: 40%


      Web Client:

      Der Web Client wird entwickelt wenn der Desktop Client in die Testphase geht.

      Fortschritt:
      Web Client: 00%



      CLI Client:

      Der CLI Client wird entwickelt wenn der Desktop Client in die Testphase geht.

      Fortschritt:
      CLI Client: 00%



      Fortschritt SHC 3 Gesamtentwicklung:

      SHC 3 Gesamt: 50%


      Zeitplan:

      Wie schon bei Version 2.2 werde ich keine klaren Versprechungen machen wann die neue Version offiziell an den Start geht und damit das SHC 2 ersetzt.
      Wichtig ist vor allem das die Anwendung zu diesem Zeitpunkt hinreichend stabil und getestet ist.

      Wenn alles nach Plan verläuft wird es in ca. 4 - 6 Wochen eine erste Testrunde geben. Dabei können dann der Application Server und Desktop Client getestet werden (aber ohne Automatisierungsfunktionen).

      Ein Releas ist grob für Q4 2016 vorgesehen, das hängt aber an sehr vielen Faktoren. Zum Beispiel wie die Testrunden verlaufen.
    • Bei der App sieht es nicht viel besser aus, als zum Zeitpunkt des letzten Posts.
      Ich habe sehr viel beruflich zu tun und bin froh, wenn ich mal nicht vor dem PC sitze.
      Ich erwarte aber, dass ich in ein paar Wochen bissl mehr Zeit habe und Agent mich dann bei einem Problem, welches ich momentan noch habe, unterstützen kann.
      Wenn dieses Problem aus der Welt ist, kann die Entwicklung der App problemlos fortgeführt werden.
    • Hi,

      die Sommerferien in Sachsen neigen sich langsam dem ende zu. In kürze wird auch die Entwicklung des SHC 3 wieder weiter gehen. Über die letzten Monate habe ich mich weiter mit Java beschäftigt, einige Bücher zu dem Thema gelesen und natürlich auch das eine oder andere kleine Tool entwickelt.
      Aktuell habe ich gerade begonnen ein kleines Programm zu entwickeln welches mir den Arbeitsalltag erleichtern soll. Ist das abgeschlossen wird es dann mit dem SHC weiter gehen.

      Ziel ist es das SHC 3 fertig zu stellen bevor ich meine Techniker Arbeit beginne, in dieser Zeit werde ich mich ausschlislich (über 1 - 2 Monate) darum kümmern. Dafür habe ich ein sehr interessantes und forderndes Projekt der Energie und Automatisierungstechnik.

      Ich hoffe ihr habt trotz des Stillstandes nicht das interesse verloren und seit mit dem start der Tests und dem Release des SHC 3 weiter mit dabei.
    • So auch mal ne kurze und knappe Meldung von mir!
      Ich hatte beruflich viel zu tun, aber momentan bissl Freilauf.
      Ich habe das gesamte Konzept der App über den Haufen geworfen und nochmal komplett von vorne angefangen zu programmieren. Der Vorteil davon ist, dass die App nun sehr viel schneller arbeitet und nicht so viel RAM verbraucht. Zusätzlich konnte ich die Anforderungen runterschrauben, was nun bedeutet, dass die Mindestanforderung bei Android 4.2 liegt. (momentan)
      Es ist möglich, dass es wieder hochgestuft werden muss, damit diverse Funktionen funktionieren, aber das ist noch nicht abzusehen.

      Gruß
      Micro